Barrierefreie Bäder

Wohlfühlen und entspannen

Ein warmes Bad ist Entspannung für Körper und Geist, gerade wenn der Körper nicht mehr so elastisch ist wie früher. Wer aber Angst hat zu stürzen, kann sich nur schwer entspannen. Oft genügt schon ein ergonomischer Haltegriff, um dem Badenden ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Ist die Bewegungsunfähigkeit stärker eingeschränkt, helfen Wannensitze bei der Körperpflege.

Alles im Griff

Im WC-Bereich möchte man auf fremde Hilfe verzichten können. Ein vielfältiges Ausstattungsprogramm sorgt für mehr Selbständigkeit und eine geschützte Intimsphäre. Die Produkte bestechen nicht nur durch ihr funktionales Design, sondern auch durch eine Vielzahl attraktiver Farben.

WC-Accessoires, die praktisch und für viele Menschen unverzichtbar sind: Der Stützgriff kann hochgeklappt werden, so dass Rollstuhlbenutzer problemlos von der Seite auf den WC-Sitz überwechseln können.
 

  Barrierefreies Bad

Barrierefreie Bäder